Fußball: 1. U11 – ein Team mit einem funktionierendem Leitbild!

Liebe HSCer, liebe Freunde der U11, der Auftakt zur Saison 2017/2018 war, wie zumeist und üblich, im August 2017 und unsere U11 Kids, die von dem Trainergespann Ersen Bucak und Andreas Müller begleitet werden, durften sich in der relativ kurzen Freiluft-Hinrunde in der Gruppe 3 der Kreisliga mit den Teams der Kreisregion Hannover messen.   […]

von

 Norbert Jungclaus

 | 02.02.2018,

 13:48

Liebe HSCer, liebe Freunde der U11,

der Auftakt zur Saison 2017/2018 war, wie zumeist und üblich, im August 2017 und unsere U11 Kids, die von dem Trainergespann Ersen Bucak und Andreas Müller begleitet werden, durften sich in der relativ kurzen Freiluft-Hinrunde in der Gruppe 3 der Kreisliga mit den Teams der Kreisregion Hannover messen.

 

Dies taten sie auch ziemlich ordentlich. Aus den neun Hinrunden-Spielen verbuchten sie mit  einer Tordifferenz von 78:5 neun Siege und führen die Tabelle mit der sauberen Weste an. Zu den Zweit,- und Drittplatzierten beträgt der Punktepolster sechs Punkte.

Viel wichtiger als die nackten Zahlen ist dem Trainergespann die Art und Weise, wie unsere Kids das richtige Fußballspielen umzusetzen verstehen.

Ganz im Sinne unseres neu erstellten Leitbildes liegt die Förderung der Kids darin, sie in ihrer Spielfreude und auch in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu stärken. Die didaktische Methodik liegt in der stimulierenden Vorgehensweise, das heißt, dass die Kinder zum richtigen Ergebnis hin mit den offenen Fragestellungen aktiv zum Nachdenken angeregt werden und somit die Möglichkeit haben, selbst auf die richtige Lösung zu kommen, anstatt diese ständig auf dem Silbertablett serviert zu bekommen.

Mit Freude und Spannung dürfen die Kids und die Trainer in die Rückrunde blicken.

Nach der Freiluftzeit erfolgte die Akklimatisierung in der Sporthalle und bis zu den ersten Vorrundenspielen der Hallenkreismeisterschaft vergingen auch knapp zwei Monate.

Diese Zeit wurde sehr gut genutzt, um die Kids auf die Spielweise in der Halle vorzubereiten. Sowohl in der selbigen Altersstufe, sprich U11, als auch in der ein Jahr älteren Altersstufe der U12 durften sich unsere Kids mit ihren Gegnern messen.

In beiden Altersstufen gelang es unseren Kids, sich für die Zwischenrunde hochverdient zu qualifizieren.

Dank unserer neuen Website hat man die Möglichkeiten erhalten, die Eindrücke vom jeweiligen Spieltag in Bild und Wort festzuhalten; dementsprechend wurden die Berichte auch online gestellt und stehen auch weiterhin jederzeit abrufbereit.

Wir sind gebannt und gespannt darauf, wohin sich die Reise unserer U11 begeben wird.

Auf dass wir auch im neuen Jahr auf die nachhaltige Weiterentwicklung der Kids und die erfolgreiche  Zeit anknüpfen können!

Es grüßt Euch

Ersen Bucak

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)