Ü40: TSV Isernhagen - HSC II 0:2 (0:1)

Categories: Herren (Fußball)

Daniels Küche…

...ist der perfekte Ort, um einen Spieltag in gemütlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Die Stimmung war gut, hatte doch die Ü 50 in letzter Minute beim Heimspiel den Siegtreffer erzielt. Und auch die zweiten Ü 40er kamen mit drei Punkten im Gepäck aus Isernhagen.

von

 Jan Teichmann

 | 27.09.2021,

 17:02

Der Pfosten auf dem C-Platz an der Constantinstraße

Der Pfosten auf dem C-Platz an der Constantinstraße

Vorausgegangen war ein kampfbetontes Spiel. Die Isernhägener versuchten durch körperliche Robustheit und lange Bälle zum Erfolg zu kommen, der HSC hielt dagegen und setzte einige spielerische Akzente. So ging das Spiel hin und her, bis Kristian nach gegnerischem Ballverlust und schnellem Konter in der 20. Spielminute nach schöner Vorarbeit von Daniel das 0:1 erzielen konnte. In Halbzeit Zwei ließ der HSC den Ball laufen, das brachte Ruhe, dem Gegner fiel abgesehen von gelegentlichen Einzelaktionen und langen Einwürfen vor unser Tor nichts mehr ein und Abdalahs 0:2 nach Passstafette mit Daniel machte den Deckel auf das Spiel.

Nachbemerkungen:

…Glückwunsch an die Defensivabteilung, schließlich stand die Null !…trotz größerer Distanz zur

Heimspielstätte pfiff uns Bernd A. = ?!

…Danke an Kris für die Kiste/ “erstes Saisontor”

TSV Isernhagen – HSC II  0:2  (0:1)

HSC: Sascha K. – Elmar (C) – Markus T. – Stephan L. – Jens – Frank S. – Kristian (1) – Daniel – Jochen – Abdalah (1)

gez. Jochen

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)