Ü40: HSC II - SV Heessel 2:2 (1:1)

Categories: Herren (Fußball)

Das dritte Spiel…

...brachte nach Auftaktsieg und Niederlage nun mal ein Unentschieden. Nach Ende war man an sich relativ sicher, dass das aufgrund der Megachance für Heessel zum 3:2 kurz vor Abpfiff auch klar ging.

von

 Jan Teichmann

 | 20.09.2021,

 22:13

Ein Bild aus dem Stadion an der Constantinstraße

Ein Bild aus dem Stadion an der Constantinstraße

Um 20:08 Uhr, als Bernd A. “überpünktlich” anpfiff, hatte es noch rosig ausgesehen, der HSC gleich gut mit Druck im Spiel und Pfostentreffer von Kris. Der weckte dann auch den Gegner auf, der mit seinem ersten Schuss vom freigespielten Stürmer unseren guten Torwart zum 0:1 überwinden konnte. Noch vor der Pause gelang dem durchsetzungsstarken Kristian der Ausgleich zum 1:1.

Das Pausenvorhaben, die zweite Halbzeit ruhiger und kontrollierter zu gestalten, wäre fast schon nach 30 Sekunden mit der Vierfach-Chance für Heessel passé gewesen. Mit Glück und Sascha konnte die Partie aber offengehalten werden, ein Ballverlust im Mittelfeld führte dann aber doch zum 1:2, die nachfolgende HSC-Drangphase konnte Abdalah zum 2:2 nach schönem Schuss aus der zweiten Reihe nutzen. Trotz weiterer Chancen hüben wie drüben blieb es dabei.

Danke für die Kiste, Jürgen!

HSC II – Heesseler SV  2:2 (1:1)

HSC: Sascha – Markus T. (C) – Stephan – Jens – Frank S. – Paule –

         Kristian (1) – Tobi – Jürgen Q. – Jochen – Abdalah (1)

Nächstes Spiel: Freitag, 24.09.21 – 19:30 Uhr in Isernhagen

                                                                        gez. Jochen

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)