Jahresrückblick 2018 und Termine 2019

Nun haben wir die kalte und dunkle Jahreszeit zurück, aber, die Tage werden schon wieder heller. Für mich die Zeit, einen Rückblick auf die vergangenen Monate zu wagen. Was habe ich erlebt, was hat mich bewegt und war der HSC-Sommer 2018 wirklich so schön, wie ich ihn in Erinnerung habe? Mein herzlicher Dank geht heute […]

von

 Albrecht Wolschke

 | 18.03.2019,

 11:23

Nun haben wir die kalte und dunkle Jahreszeit zurück, aber, die Tage werden schon wieder heller. Für mich die Zeit, einen Rückblick auf die vergangenen Monate zu wagen. Was habe ich erlebt, was hat mich bewegt und war der HSC-Sommer 2018 wirklich so schön, wie ich ihn in Erinnerung habe?

Mein herzlicher Dank geht heute zuerst an das Übungsleiterteam. Ohne dieses Team und die Bereitschaft, sich gegenseitig zu vertreten und zu unterstützen, wären die Trainingseinheiten in der F & G nicht so möglich wie sie angeboten und durchgeführt werden. Ein großes Dankeschön besonders auch an die Ärztinnen, die unseren Koronarsport so großartig begleiten.

Das Besondere für die Durchführung unserer Sporteinheiten und –kurse seid allerdings ihr, ja richtig, ihr, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ihr, die ihr immer und immer wieder zu uns kommt und uns zeigt, wie gut euch der Sport in den Gruppen tut und wie viel Spaß ihr dabei habt. Darüber freuen uns wir Übungsleiterinnen und Übungsleiter sehr und es macht uns noch mehr Freude, mit euch zu arbeiten und zu trainieren. Auch der Sommersport in den Ferien auf der Vereinsanlage, wurde trotz der tropischen Temperaturen durchgeführt und von euch wie immer gut besucht.

Zu einem besonderen Highlight entwickelt sich inzwischen der Aufenthalt in unserer Clubgaststätte: Die Terrasse bot im Sommer ein tolles Ambiente mit einer Hülle und Fülle an Sommerblumen. Strandkörbe setzten dem ganzen dann noch das i-Tüpfelchen auf. Das Angebot an Speisen und Getränken, vor allem das Brunch-Buffet, lässt keine Wünsche offen. Sharam und Violet Hamati mit Küchenchef und Team haben etwas Besonderes aus unserem Clubhaus gemacht. Aus allen Gruppen und Kursen wird mir dieses immer wieder berichtet. Viele Weihnachtsfeiern wurden dort veranstaltet und das Essen – einfach lecker und reichhaltig; die Dekoration toll. Ich drücke die Daumen, dass auch externe Gäste diese Gastlichkeit der Betreiber für sich entdecken und genießen werden. Eine Empfehlung meinerseits ist sicher.

So war auch unsere Spartenfete wieder eine fröhliche Veranstaltung, auf der gut gegessen, getrunken und getanzt wurde.

 

 

 

 

Allein das Sommerfest im August hat mich und alle, die fleißig mit vorbereitet und geholfen haben, ein wenig enttäuscht. Hier ein Rückblick meinerseits:

Ein kleiner Rückblick auf unser diesjähriges Sommerfest am 04.08.2018 hat gezeigt, dass das Interesse der Vereinsmitglieder doch nicht ganz so groß an einem gemeinsamen Fest ist. War etwa der Termin ungünstig oder war die Werbung hierfür nicht ausreichend? Wie auch immer. Das Sommerfest liegt nun hinter uns und leider hatten wir am Samstag nicht so viele Gäste zu bewirten wie angekündigt. Auch der DJ, der sich mächtig ins Zeug gelegt hatte, musste mit wenig Resonanz auskommen.

 

…. ….

Deshalb hatten sich die Frauen aus der Fitness & Gesundheit spontan entschlossen, am Sonntag das Kaffee- und Kuchenzelt erneut zu öffnen und die vielen leckeren selbstgebackenen Kuchen, Muffins und Waffelteige, die die Nacht in den Kühlschränken verbrachten, anzubieten und zu verkaufen. Dies war dann auch eine gute Idee der Frauen, denn der Sonntag war durch die 96-Fußballschule sehr gut besucht. Geplant war das ganze allerdings anders.

Allen, die sich durch ihre tollen Spenden und Hilfen, in welcher Form auch immer, zur Durchführung unseres Sommerfestes beteiligt haben, sei hier noch einmal recht herzlich DANKE gesagt. Ohne euch käme gar nichts zustande.

Den Frauen der Fitness & Gesundheit, die das Kaffee- und Kuchenzelt so super besetzt und bis auf Kleinigkeiten alles verkauft hatten, gilt hier auch noch einmal mein besonderer Dank. Ihr seid ein Superteam!

Wenn sich jemand angesprochen fühlt, Vorschläge für ein nächstes Fest zu unterbreiten und seine Hilfe und Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung hierfür anzubieten, immer gern. Neue Ideen sind willkommen. Auch aus anderen Abteilungen !!

Ein Termin für dieses Jahr steht nicht fest.

 

Fundraising

Das Thema Fundraising beschäftigt seit einiger Zeit Vorstandsmitglieder und Spartenleitungen. Unter professioneller Beratung und federführender Leitung von Frank Bätje (Tennis) erarbeiten die oben genannten Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Konzept für die Gewinnung von Sponsoren und Spendern. Welches Vereinsmitglied über Kontakte zu Firmen etc. verfügt und Interesse an der Mitgestaltung hat, melde sich gern bei Frank Bätje oder der eigenen Spartenleitung.


KURSANGEBOTE

Zumba DanceFit startet am 08.01. – 02.04.2019 (13 x) von 20:00 – 21:15 Uhr mit Trainer Latino Santana Lazo
im Hannoverschen Sport-Club in der Drei-Feld-Halle, Lister Kirchweg.

Kursgebühr für 13-mal:  104,00 € für Nichtmitglieder, 20,00 € für Mitglieder

Zumba – Ganzkörper-Workout zu lateinamerikanischen Rhythmen.
Beim Zumba DanceFit geht es darum sich zur Musik zu bewegen, viel Spaß dabei zu haben und Kalorien zu verbrennen.
Nach kurzer Zeit verbessert Zumba DanceFit Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination, stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmeldung unter Tel. 470 970 3 oder über die Homepage

……

Yoga-Kurs

Der Kurs beginnt am Donnerstag, 10.01. – 04.04.2019 (11 x)
 von 17:30 bis 18:30 Uhr in der Brüder-Grimm-Schule, Constantinstraße.

  • Nichtmitglieder 66,00 € und Mitglieder 20,00 €.

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, der Körper, Geist und Seele verbindet. Mit Körper-, Atem- und Meditationsübungen können wir Kraft, Beweglichkeit und Vitalität sowie Entspannung und Ausgeglichenheit erreichen.

Anmeldung unter 0511 4709703 oder renate.mohrmann@hsc-hannover.de

Dauersportangebote

Nordic Walking Treff

Übungsleitung:
Renate Mohrmann
Christa Steinwachs

Montag, 18:30-19:30 Uhr

HSC-Clubhaus
Constantinstraße 86
30177 Hannover

Walking Treff

Übungsleitung:
Renate Mohrmann
Christa Steinwachs

Mittwoch, 19:00-20:00 Uhr

Hebbelstr. / Ecke Schneckenburger Str.

Lauf Treff

Übungsleitung:
Eva Friederich

Dienstag, 18:30-19:30 Uhr

Parkplatz HSC Hannover
Constantinstr.86
30177 Hannover

Gymnastik Frauen

Funktionsgymnastik 60+

Übungsleitung:
Mylene Dierang

Montag, 18:45 – 19:40 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover

 

StepAerobic / BBP

Übungsleitung:
Doris Gall

Montag, 19:40 – 20:40 Uhr

Mittwoch, 18:00 – 19:00 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover

Seniorinnengymnastik

Übungsleitung:
Luise Lindner

Luise Lindner

Dienstag, 18:00 – 19:00 Uhr

Sporthalle Bunsenstraße
Bunsenstraße 1
30163 Hannover

Funktionsgymnastik

Übungsleitung:
Luise Lindner

Dienstag, 18:00 – 19:00 Uhr

Sporthalle Bunsenstraße
Bunsenstraße 1
30163 Hannover

Fitnessgymnastik

Übungsleitung:
Renate Mohrmann

Donnerstag, 19:30 – 20:30 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover

Gymnastik Männer

Fitnessgymnastik/Ballspiele

Übungsleitung:
Peter Fülle

Donnerstag, 20:30 – 21:30 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover

 

Gymnastik Sie & Er

Mobilisationsgymnastik

Übungsleitung:
Peter Fülle
Gudrun Reitz

Montag, 15:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch, 17:30 – 18:30 Uhr

Sporthalle Edenschule
Edenstraße 23
30169 Hannover

 

 

Wirbelsäulengymnastik

Übungsleitung:
Mylene Dierang

Mittwoch, 17:00 – 18:00 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover

 

Rücken-Fitness Sie & Er

Übungsleitung:
Renate Mohrmann

Donnerstag, 18:30 – 19:30 Uhr

Sporthalle Brüder-Grimm-Schule
Constantinstraße 63
30177 Hannover