1. Mannschaft - 1. Bezirksklasse

Categories: Tischtennis

Das letzte Jahr der Mannschaft

Unsere Mannschaft ging ohne personelle Änderungen in die neue Saison, nur intern wurde ein wenig rotiert, die neue Nummer eins war jetzt Michael Dyballa. Stefan Schäfer stand erneut als Joker für 3-4 Spiele bereit.

von

 Jan Teichmann

 | 23.02.2022,

 12:00

Tischtennis - eine der schnellsten Sportarten der Welt

Tischtennis - eine der schnellsten Sportarten der Welt

Es sollte sich bald herausstellen, dass Michael im oberen Paarkreuz keine Anpassungsschwierigkeiten hat. Auf Anhieb fuhr er Punkte ein und beendete die Hinserie, die auf Grund einer erneuten Corona-Unterbrechung nicht ganz zu Ende gespielt wurde, ausgeglichen mit 6:6 Spielen. Ansonsten zeigte sich im Verlauf der Hinserie immer mehr, dass die Mannschaft Probleme hat, in der Spielklasse mitzuhalten. Ein wichtiger Grund hierfür war mit Sicherheit die geringe Trainingsbeteiligung, die aus unterschiedlichen Gründen nicht bei jedem möglich war. Mit einer Punkteausbeute von 1:11 nach dem letzten gespielten Spiel Mitte November war die Tendenz Abstieg eindeutig! Für die Rückrunde und die kommende Saison kündigten sich personelle Veränderungen an: Michael wird aufgrund seines Weltreise-Jahres pausieren und Yannic durch einen Wohnortswechsel nur bedingt spielen können. Aus Sicht des Mannschaftskapitäns war eine Fortführung der Saison aus sportlicher Sicht nicht mehr sinnvoll. Mit dem Ziel Bezirksliga wechselte Rainer daraufhin zur Rückrunde zum TuS Altwarmbüchen. Auch Arne wechselte daraufhin und schloss sich Hannover 96 an.

Letztlich gab es für die Sparte dann nur noch eine Möglichkeit und es wurde daraufhin gemeinsam entschieden, die erste Mannschaft zur Rückrunde zurückzuziehen. Diese Entscheidung ist allen Beteiligten nicht leichtgefallen, zumal die Mannschaft zum größten Teil seit über 10 Jahren zusammengespielt hat.

An dieser Stelle möchte ich noch einmal sagen: Danke Jungs für die super Zeit!! Es hat sehr viel Spaß gemacht mit Euch, sowohl an der Platte als auch abseits davon! Wir bleiben in Verbindung!

Hier die Einzelbilanzen der ersten Mannschaft nach Abbruch der Hinrunde:
Michael Dyballa (6: 6), Rainer Gsöls (7: 4), Yannic Gießner (1: 10), Arne Preuß (3: 5), Stefan Schäfer (2: 1), Axel Stolte (3: 7) und Jürgen Tüxen (1: 6)

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Tischtennis
  • Categories: Tischtennis
  • Categories: Tischtennis