Categories: Handball

Ein Rückblick auf die Hinrunde der Handball-D-Junioren

Die männliche D-Jugend besteht derzeit aus 12 Spielern, die aktiv am Spielbetrieb teilnehmen. Schon vor Beginn der Saison konnten bei den Vorbereitungsturnieren in Sarstedt und Cuxhaven hervorragende Leistungen erzielt werden. So schloss man das Turnier in Sarstedt nach einem packenden Finalspiel gegen die Jungs aus dem Weserbergland mit dem Turniersieg  ab. In Cuxhaven wurde etwas […]

von

 Norbert Jungclaus

 | 30.01.2018,

 08:32

Die männliche D-Jugend besteht derzeit aus 12 Spielern, die aktiv am Spielbetrieb teilnehmen. Schon vor Beginn der Saison konnten bei den Vorbereitungsturnieren in Sarstedt und Cuxhaven hervorragende Leistungen erzielt werden. So schloss man das Turnier in Sarstedt nach einem packenden Finalspiel gegen die Jungs aus dem Weserbergland mit dem Turniersieg  ab. In Cuxhaven wurde etwas unglücklich immerhin noch der siebte Platz erreicht. Dennoch war das Turnier in Cuxhaven wie jedes Jahr ein Highlight für die Kids und Trainer.

Insgesamt wurden bisher 10 Spiele in der Regionsliga bestritten, von denen wir alle für uns entscheiden konnten. Besonders sind hier die Spiele gegen Bothfeld II und die HSG Schaumburg-Nord II zu nennen. Beide Spiele waren absolut auf Augenhöhe und konnten erst in den letzten Minuten durch kämpferische Leistungen zu unseren Gunsten entschieden werden. Dabei ist die großartige Unterstützung durch Spieler der E-Jugend nicht zu vergessen, die gezeigt haben, dass nicht immer körperliche Überlegenheit entscheidend ist, wenn der Einsatz und die Technik stimmen. Ein besonderes Lob geht an unsere beiden Torhüter Nils und Henry, die den Ball und nicht selten auch den Sieg festhielten. Beide haben sich in der letzten Saison toll entwickelt und ihre guten Leistungen weiter ausbauen können.

Trainiert wird derzeit zweimal die Woche am Mittwoch und Donnerstag. Im Januar wird ein Trainingslager gemeinsam mit den Minis und der E-Jugend stattfinden, um den Jungs die Möglichkeit zu geben, sich nach den Winterferien einmal wieder richtig zu verausgaben.

Insgesamt konnten in dieser Saison bisher 7 neue Spieler gewonnen werden, die jetzt nach und nach im Spielbetrieb eingebunden werden und schon regelmäßig zum Training kommen.

Das Trainergespann, bestehend aus Lennard und Basti, freut sich bereits auf die nächste Saisonhälfte und sagt auf diesem Weg Danke an alle Spieler und Eltern für die bisherige Saison. Wir sind zuversichtlich und gespannt, inwieweit sich unsere Spieler noch entwickeln werden…

Basti und Kösti

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Handball
  • Categories: Handball