Keine Zulassung im ersten Anlauf

Fehlende Lizenzunterlagen fristgerecht nachgereicht

Der HSC Hannover wurde vom Norddeutschen Fußballverband darüber informiert, dass zum aktuellen Zeitpunkt keine Lizenz für die Regionalliga Nord erteilt werden kann, die Lizenzierungsunterlagen nachgebessert und ergänzt werden mussten.

von

 Niklas Winkler

 | 05.05.2022,

 13:39

Das HSC-Stadion an der Constantinstraße in Hannover

Das HSC-Stadion an der Constantinstraße in Hannover

© 2020, Jan Teichmann

Die notwendigen Unterlagen wurden fristgerecht bis Mittwochabend eingereicht, so dass HSC-Manager Frank Kittel von einer nachträglichen Lizenzerteilung ausgeht.  

Vorbehaltlich eines sportlichen Klassenerhalts würde einer weiteren Saison in der Regionalliga Nord, entgegen medialer Verkündungen anderer Vereine, nichts im Wege stehen.  

Teile den Artikel

Weitere News