HSC U23 verpflichtet vier Jugendspielern aus der eigenen U19!

O-Ton Jens Winkel Mit den ersten Neuverpflichtungen aus der eigenen U19 konnte unser Trainerteam Winkel/Glombik vier Spieler aus den eigenen Reihen an den HSC binden. Mit Biniam Ahforom (18), Tom Kamprath (18) Alen Redzic (18) und Giuseppe Corsaro konnten vier talentierte Spieler für die neue Saison überzeugt werden, die Philosophie und an die daraus resultierenden […]

von

 Jan Teichmann

 | 15.04.2020,

 21:37

O-Ton Jens Winkel

Mit den ersten Neuverpflichtungen aus der eigenen U19 konnte unser Trainerteam Winkel/Glombik vier Spieler aus den eigenen Reihen an den HSC binden.

Mit Biniam Ahforom (18), Tom Kamprath (18) Alen Redzic (18) und Giuseppe Corsaro konnten vier talentierte Spieler für die neue Saison überzeugt werden, die Philosophie und an die daraus resultierenden Ziele mitzuwirken.

“Wir sind sehr froh, dass wir die Spieler davon überzeugen konnten, in die U23 zu wechseln. Sie werden gezielt an den Herrenbereich herangeführt und haben hier die Möglichkeit, weiter an Ihrer sportlichen Entwicklung zu arbeiten. Mit Biniam und Tom haben wir in der Offensive sowie mit Alen und Giuseppe in der Defensive weitere Alternativen für unser Spiel”.

O-Ton Kai Glombik

„Ich freue mich sehr, dass gleich vier Spieler aus der A-Jugend in die U23 stoßen. Sie kennen bereits das Umfeld und können sich dadurch allein auf ihre fußballerische und persönliche Entwicklung beim HSC fokussieren. Mit Tom und Biniam verfügen wir nun über Spieler, die offensiv flexibel einsetzbar sind. Alen und Guiseppe sind zwei sehr gute Alternativen für die Defensive. Ich freue mich sehr die Spieler zusammen mit Jens in die bestehende Mannschaft zu integrieren!“

In den nächsten Tagen oder Wochen wird sich entscheiden, in welcher Liga unsere U23 mit dem neuen Trainerteam an den Start gehen wird

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)