Ü40: Post SV Lehrte - HSC II 4:1 (2:1)

Categories: Herren (Fußball)

Auftakt versiebt

Da hat doch die Mannschaft den kleinen Versprecher des Käpt´ns bei der Spielvorbesprechung, man wolle das Match auf keinen Fall gewinnen, leider zu wörtlich genommen. Die Postler traten robust auf, verdichteten die Mitte und arbeiteten mit langen Bällen. Dem HSC fiel gegen das Bollwerk wenig ein.

von

 Wolfgang Niggeweg

 | 05.09.2022,

 11:55

Knapp drin oder knapp draußen - der Spielball

Knapp drin oder knapp draußen - der Spielball

© 2022, Jan Teichmann

Ein schneller Konter nach Ballverlust im Mittelfeld führte dann auch nach einigen Minuten zum 0:1, da Stephan den scharf hereingegebenen Ball nur noch ins eigene Tor grätschen konnte. Eine Einzelaktion eines Lehrters Mitte der ersten Halbzeit führte dann zum 0:2. Nach endlich einmal schön vorgetragenem Angriff über die rechte Seite mit scharfer Hereingabe von der Grundlinie konnte Paule im Nachschuss gegen den von Bernd bedrängten Torwart das 1:2 vor der Pause markieren.

Die ersten zehn Minuten des zweiten Durchgangs machte der HSC Druck, Lehrte kam ins Schwimmen. Leider sorgten zwei weitere clevere Konter der Postler für das insgesamt etwas zu hoch ausfallende aber wie alle feststellen konnten auch nicht unverdiente Endergebnis.

Danke an Ian und Bernd für die Unterstützung. Gutes Auftreten unserer Debütanten Matthias im Tor, der weitere Gegentreffer verhinderte und Irfan im Mittelfeld.

HSC: Matthias – Elmar (C) – Stephan – Jens – Paule (1) – Frank – Markus – Irfan – Bernd – Abdalah – Jochen
Ian: Coaching

Nächstes Spiel: Freitag, 09.09.22 um 20:15 Uhr bei uns gegen 96 II

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)