Glombik und Winkel verlängern ihre Verträge

Categories: Herren (Fußball)

Trainerteam will U23 weiter verbessern

In Zeiten, in denen nicht auf dem Platz gearbeitet werden kann, bietet sich wenigstens die Gelegenheit, in ruhe Klarheit über die Zukunft zu schaffen. So jetzt geschehen beim U23-Team des HSC Hannover. Nach guten Gesprächen zwischen dem sportlichen Leiter Frank Kittel und den beiden Hauptübungsleitern des Regionalliga-Unterbaus, Jens Winkel und Kai Glombik, steht nun fest, […]

von

 Niklas Winkler

 | 08.02.2021,

 21:03

Trainingsbild der U23 aus der Vorbereitung zu Saison 2020/2021

Trainingsbild der U23 aus der Vorbereitung zu Saison 2020/2021

In Zeiten, in denen nicht auf dem Platz gearbeitet werden kann, bietet sich wenigstens die Gelegenheit, in ruhe Klarheit über die Zukunft zu schaffen. So jetzt geschehen beim U23-Team des HSC Hannover. Nach guten Gesprächen zwischen dem sportlichen Leiter Frank Kittel und den beiden Hauptübungsleitern des Regionalliga-Unterbaus, Jens Winkel und Kai Glombik, steht nun fest, dass der eingeschlagene Weg auch in Zukunft mit den beiden Trainern weiter geht.

Der 22-Jährige Kai Glombik steht bereits seit drei Jahren an der Seitenlinie des Bezirksligateams, in welchem er in der Kreisliga selbst noch als Spieler aktiv war, jedoch nach einer Knieverletzung zum Wechsel ins Trainerteam gezwungen war. Zusammen im Trainerstab mit Jens Ziesemer und Hartmut Riegel gelang Glombik 2019 der Aufstieg in die Bezirksliga. Jens Winkel ist seit dieser Saison für die Mannschaft verantwortlich, welche nach zahlreichen Engagements im Jugendbereich seine erste Station im Herrenbereich ist. Der 34-Jährige war zuvor als Trainer der U19-Mannschaft des HSC Hannover aktiv.

Frank Kittel sportlicher Leiter erklärt: „Wir sind sehr froh mit Kai und Jens zwei absolute Fachleute zu haben, die schon lange beim HSC aktiv sind. Beide haben einen sehr guten Draht zu den Spielern, kennen die Abläufe im Verein und machen eine top Arbeit. Gerade in unserer Bezirksligamannschaft benötigen wir ja Trainer die junge Leute motivieren, führen und sportlich weiterbringen können.
Jens und Kai sind die ideale Besetzung dafür und wir sind froh mit den Beiden ein Trainerteam zu haben, dass diese nicht immer einfache Arbeit einer „2. Mannschaft“ mit so viel Leidenschaft und Herzblut absolviert. Gerade die Zusammenarbeit mit den Jugendmannschaften und dem Regionalligateam erfordern eine hohe Flexibilität und oft die Fähigkeit zu improvisieren. Für den HSC ist es wirklich ein Glück, dass wir an dieser für den Verein so wichtigen Position solch positive und qualifizierte Trainer haben.
Alle handelnden Personen in der Fußballsparte werden das Team zu 100% unterstützen, damit auch in Zukunft weiterhin eine erfolgreiche Entwicklung der Spieler gewährleistet werden kann!“

Trainer Kai Glombik äußert sich wie folgt: „Zuerst möchte ich mich bei der sportlichen Leitung für die lieben Worte und das Vertrauen bedanken!
Ich freue mich sehr darüber weiterhin in der U23 mit Jens tätig sein zu dürfen. Wir verfügen über ein mutiges und entwicklungsfähiges Team, welches von vielen starken Persönlichkeiten gespickt ist. Dieses Team wollen wir mit der in dieser Saison geschaffenen Basis sportlich aber auch mental verbessern.
Ich gehe mit großer Vorfreude in die nächste Saison!“

Und auch Jens Winkel freut sich über das weitere Engagement: „Ich freue mich ein weiteres Jahr in der U23 mit Kai die Mannschaft zu trainieren und dieser weitere wichtige Impulse zu geben. Zusammen haben wir, trotz der Coronasituation, ein gutes Fundament in der U23 geschaffen und wollen dieses fortführen und festigen. Ich bin weiter der festen Überzeugung, dass jeder einzelne Spieler sich mit diesem Fundament und der engagierten Einstellung von uns Trainern weiterentwickeln wird. Viele neue Trainingsinspirationen und eine klare Struktur werden uns in der neuen Saison weiterbringen und dazu danke ich Frank Kittel für das positive Feedback und die Wertschätzung des Vereins.“

Teile den Artikel

Weitere News

  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)
  • Categories: Herren (Fußball)