Bericht der Spartenleitung Fitness & Gesundheit

Fitness & Gesundheit Mit frischem Schwung starten wir in das Jahr 2018. Viele schöne Weihnachtsfeiern und –veranstaltungen liegen hinter uns und nun gilt es das eine oder andere hängengebliebene Pfündchen wieder los zu werden. Es gilt von den Ausflügen und Trips in euren Gruppen zu berichten, wenn die Übungsleiter oder eine / ein freiwilliger ihre […]

von

 Albrecht Wolschke

 | 05.01.2018,

 11:15

Fitness & Gesundheit

Mit frischem Schwung starten wir in das Jahr 2018. Viele schöne Weihnachtsfeiern und –veranstaltungen liegen hinter uns und nun gilt es das eine oder andere hängengebliebene Pfündchen wieder los zu werden. Es gilt von den Ausflügen und Trips in euren Gruppen zu berichten, wenn die Übungsleiter oder eine / ein freiwilliger ihre / seine / eure Eindrücke und Erlebnisse niederschreibt und Fotos das ganze abrunden. Sommerabschlusstouren sind sehr beliebt und jede / jeder kann hier seine Vorschläge und Ideen einbringen.

Jetzt steht erst einmal der gemeinsame Sport in den Gruppen und Kursen im Vordergrund. Dazu hat man in unserer Abteilung die beste Gelegenheit! Man schaue nur auf unsere neue Homepage. Hier gibt es zwar noch Veränderungen und Korrekturen auf der Seite der Fitness & Gesundheit, aber an den festen Gruppen hat sich nichts geändert. Die vielen Angebote machen die Wahl nicht einfach. Aber erst einmal in eine Gruppe oder einen Kurs hinein geschnuppert macht das Trainieren richtig Spaß und das Ziel ist bald erreicht und muss nur noch dauerhaft gehalten werden. Durchhalten ist die Devise.

  • Der Sommersport in den Sommerferien auf der Vereinsanlage war wie immer ein gut besuchter Ausgleich für die geschlossenen Sporthallen. DANKE an die ÜL, die
  • in den Ferien den Sommersport durchgeführt haben und ohne die der nicht stattfinden könnte.
  • Unsere diesjährige Spartenfete „Herbstvergnügen“, zu der traditionell Schlachteplatte verspeist wird (für die Vegetarier unter uns gab’s auch etwas anderes) fand am 4. November 2017 in der Clubgaststätte statt. Das Team um Sharam und Violet hat uns super bewirtet und die Einführung in die beliebte Lütje Lage gut überstanden. DJ Doctors alias Dirk sorgte für tolle Musik und viel gute Laune. Getanzt wurde bis nach Mitternacht.

Termine für das Jahr 2018

 

  • Am 19.2. ist Mitgliederversammlung
    .
  • Sommerfest
    Samstag, 4. August 2018
    .
  • Sommersport in den Sommerferien immer dienstags 19:00 – 20:00 Uhr03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 31.07., 07.08.2018
    .
  • Spartenfete „Herbstvergnügen
    Samstag, 03.11.2018, 19:00 Uhr

 

SPORTANGEBOTE:

  • ZUMBA DANCE Fit (Kurs)

Vom 09.01. bis 13.03.2018 findet jeden Dienstag von 20:00 bis 21:15 Uhr ZUMBA mit Latino Santana Lazo (s. Homepage) in der Dreifeldhalle, Lister Kirchweg, statt. Hier geht es darum, sich zu lateinamerikanischen Rythmen zu bewegen, Spaß zu haben und Kalorien zu verbrennen. Nach kurzer Zeit verbessern sich die Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination; Muskulatur und Herz-Kreislauf-System werden gestärkt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Einstieg für HSC-Mitglieder ist jederzeit möglich. Kosten für Nichtmitglieder 80,00 €, für Mitglieder 20,00 €. Infos unter Tel. 4709703 oder renate.mohrmann@hsc-hannover.de

  • Laufgruppe

Hat  jemand Lust mit uns zu trainieren?

Wir treffen uns  jeden Dienstag um 18.30 Uhr am HSC und laufen eine Stunde entweder am Kanal oder in der Eilenriede. Nach einer Einlaufzeit wird das Tempo je nach Vermögen und Tagesform gesteigert und spätestens zum „Auslaufen“ ist die Gruppe wieder zusammen. Insgesamt werden 7 – 9 km absolviert.

Das ist das Schöne an unserer Gruppe, dass jeder so laufen kann, wie es ihm gut tut! In der Grupppe macht das Laufen einfach mehr Spaß, es fällt leichter, sich regelmäßig zum Training aufzurappeln und auch mal ein zügigeres Tempo zu laufen. Das Training wird geleitet von der erfahrenen Läuferin Eva Friedrich.

Über Neuzugänge würden wir uns freuen. Auch Lauffangänger können sich angesprochen fühlen.

Treffpunkt: HSC-Parkplatz auf dem Gelände, jeden Dienstag, um 18:30 Uhr mit Eva Friedrich.

  • Fitness für den Rücken

Rückenschmerzen vom vielen Sitzen? Wenn der Rücken schmerzt, die Schultern spannen, dann wird es Zeit etwas dagegen zu tun. Mit Lockungsübungen, leichtem Herz-Kreislauf-Training, einem gezielten Training zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur, Kraftausdauertraining und abschließenden Entspannungsübungen wird es gelingen. Trainiert wird immer donnerstags von 18:30 bis 19:30 Uhr in der Brüder-Grimm-Schule mit Renate Mohrmann.

  • Fitness-Sportgruppe Sie & Er

Die Fitness-Sportgruppe trainiert jeden Montag von 20:40 bis 21:40 Uhr mit Klaus-Peter Kuhlmann in der Brüder-Grimm-Schule. Einfach mal hinein schnuppern und mitmachen.

  • Mobilisationsgymnastik für Senioren (Text von Margrit Wissel, Teilnehmerin)

..solche die es demnächst werden und interessierte Leute ab 60 + weiblich und männlich. Die Gruppe trifft sich jeden Mittwoch in der Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr in der Sporthalle der Edenschule (Nähe Lister Platz). Unter der Leitung einer ausgebildeten Übungsleiterin werden sowohl Fitness als auch prophylaktische Übungen ausgeführt und trainiert. Es wird versucht, Kopf und Körper in Einklang zu bringen. Wer Lust hat seinen Körper und Geist fit zu halten oder wieder in Gang zu bringen, der möge sich bei der Spartenleiterin Renate Mohrmann – Tel. 47 09 703 oder renate.mohrmann@hsc-hannover.de oder Gudrun Reitz (Übungsleiterin Mobilisationsgymnastik), Tel. 809 40 43, melden.

  • YOGA

Der Yoga-Kurs mit Michelle Behrens beginnt am Donnerstag, 11. Januar und endet am 01. März 2018 in der Brüder-Grimm-Schule, Constantinstraße von 17:30 – 18:30 Uhr.

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, der Körper, Geist und Seele verbindet. Mit Körper-, Atem- und Meditationsübungen können wir Kraft, Beweglichkeit und Vitalität sowie Entspannung und Ausgeglichenheit erreichen.
Für 7 Mal zahlen Nichtmitglieder 45,00 € und Mitglieder 20,00 €.

Anmeldung unter 0511 4709703

Renate.Mohrmann@hsc-hannover.de

  • PILATES

Der Pilates-Kurs mit Anne Engel beginnt ab Montag, 08.01.2018 und findet auch in den Ferien statt in der Begegnungsstätte Plauener Str. 23 a, von 19:00 bis 20:00 Uhr.

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, das, verbunden mit einer bewussten Atmung, Konzentration sowie intensiven Dehn- und Kräftigungsübungen eine Verbindung von Körper, Geist und Seele herstellt. Pilates gilt vor allem als klassisches Rumpftraining, welches die Rückenmuskulatur kräftigt und die Körperhaltung optimiert. Mit diesem Training werden Muskeln gestärkt und geformt, Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht erhöht.

Nichtmitglieder zahlen für 10 x 60,00 €, Mitglieder 20,00 €

Die Kursgebühr kann von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Anmeldung unter 0511 4709703

Renate.Mohrmann@hsc-hannover.de

Die vielen unterschiedlichen Bewegungs- und Sportangebote der Abteilung findet ihr auf unserer Homepage unter Fitness & Gesundheit > Sportangebote bzw. > Kurse.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich ein gutes und gesundes Jahr 2018 mit persönlichen sportlichen Erfolgen und vielen kleinen und großen Aktivitäten in den Sportgruppen und -kursen.

Renate Mohrmann

Teile den Artikel

Weitere News