Oktober 7, 2020

Drei Punkte im Delmenhorster Regen – Antunovics Traum-Comeback 

Von |2021-01-25T14:10:06+01:0007. Oktober 2020|Unsere Erste (Fußball)|

Der Jubel hätte größer nicht sein können als Schiedsrichter Simon Rott nach 95 Minuten die Partie im Delmenhorster Düsternort Stadion abpfeift. Das alle HSC Spieler nach Abpfiff zu Igor Antunovic laufen, bekommt der Großteil der Delmenhorster Zuschauer schon gar nicht mehr mit. Diese haben nämlich bereits zwei Minuten zuvor das Stadion verlassen.  

Kommentare deaktiviert für Drei Punkte im Delmenhorster Regen – Antunovics Traum-Comeback 

U17 siegt weiter

Von |2021-10-30T14:03:03+02:0007. Oktober 2020|Aufbau- und Leistungsbereich (Fußball)|

Das ambitionierte Team um Bastian Aschemann und Niklas Volke gewann auch die weiteren Ligaspiele unangefochten. Mit einem 12:0 gegen SV 06 Holzminden und einem 10:1 gegen die JFV Arminia-SCL folgten zwei klare Heimsiege auf die drei Auftakterfolge in der Landesliga. Zudem gab es neben dem Ligabetrieb ein Kräftemessen mit der U17 des SC Borgfeld aus

Kommentare deaktiviert für U17 siegt weiter

Das ging schnell: Hinrunde für die U11 beendet

Von |2021-01-25T14:10:06+01:0007. Oktober 2020|Grundlagenbereich (Fußball)|

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Am Samstag und dem darauffolgenden Dienstag bestritt die U11 II ihre letzten beiden Pflichtspiele der Hinrunde. Zuerst begrüßten sie die E II des TuS Altwarmbüchen auf dem Gelände des HSC und danach gastierten sie auf der Anlage des SC Langenhagen.

Die U11 II gesellte sich am Samstag zu den vielen

Kommentare deaktiviert für Das ging schnell: Hinrunde für die U11 beendet